Rechtsanwalt
(Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht)
Damm 36, 38100 Braunschweig
Jetzt anrufen.Bei Google Maps
Mietrecht

Landpacht

Gegenstand der Landpacht sind landwirtschaftliche Grundstücke und landwirtschaftliche Betriebe. Der Pächter trägt einen Teil der Erhaltungspflichten. Dazu zählen z.B.:


Der Verpächter ist verpflichtet, dem Pächter nicht nur den Gebrauch und den Ertrag aus der Sache (Fruchtziehung) zu gewähren, sondern auch die erforderlichen Rechte, wie z. B. Zuckerrübenlieferrechte, für die Pachtzeit zu überlassen.

Der Landpachtvertrag unterliegt besonderen Kündigungsvorschriften.

Diese allgemeinen Ausführungen können eine einzelfallbezogene Rechtsberatung durch einen Rechtsanwalt nicht ersetzen.


Hier finden Sie weitere Informationen zu den häufigsten Streitthemen: