Rechtsanwalt
(Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht)
Damm 36, 38100 Braunschweig
Jetzt anrufen.Bei Google Maps
Beratungshilfe

Gemeinschaftseigentum

Gemeinschaftseigentum ist das Grundstück und alle Räume, die nicht Sondereigentum sind. Weiter gehören dazu alle Gebäudeteile, die für den Bestand oder die Sicherheit nötig sind, oder die äußere Gestalt der Immobilie prägen. Hierzu gehören u.a.:


Zum gemeinschaftlichen Eigentum gehört auch das Verwaltungsvermögen, wie z.B.

Die Kosten des Gemeinschaftseigentums hat die Gesamtheit der Eigentümer zu tragen. Die Verteilung bestimmt sich nach Teilungserklärung, Gemeinschaftsordnung, Eigentümerbeschlüssen oder gesetzlichen Regelungen.

Jeder Wohnungseigentümer ist zum angemessenen Mitgebrauch des Gemeinschaftseigentums berechtigt.

Diese allgemeinen Ausführungen können eine einzelfallbezogene Rechtsberatung durch einen Rechtsanwalt nicht ersetzen.


Weitere rechtliche Themen zum Wohnungseigentumsrecht: